Blogs

Grundierungspuder - IsaDora Cream Powder Foundation

Wir müssen damit beginnen, dass dies das einzige Schönheitsprodukt ist, das ich seit 10 Jahren ohne Unterbrechung und ohne Ersatz verwende, was ich nie gefunden habe. Trotz der Tatsache, dass IsaDora im Allgemeinen keine beliebte Marke ist, ist es schwierig, dieses Pulver zu finden, und einige Markenbegeisterung verabscheuen mich.

Als ich vor ungefähr 5 Jahren endlich zu Luxuskosmetik herangewachsen bin und das nächste IsaDora-Pulver ausgegangen ist, habe ich beschlossen, etwas "Teureres und Besseres" mit dem Motto "Ich habe etwas satt, so viel wie möglich, ich muss andere Produkte ausprobieren." Dann kommentierte mein kluger Freund meine Entscheidung so: "Mit diesen Worten beginnen endlose und bedeutungslose Ausgaben."
Eigentlich stellte sich heraus, dass dies :)

Unter ähnlichen Produkten, die dieses Pulver mehr oder weniger ersetzen, kann ich nur das getönte Produkt Guerlain Lingerie de Peau in Puder nennen, aber das ist nicht zu leicht.
Für mich ist dieses Ding ein Musthave und ein komplettes Set von Grundtönen für die Haut in einem: und Tonalnik sowie Puder und Concealer.

Der Trick ist, dass dies in der Tat kein Puder oder Cremepuder ist.
Cremepulver sind in der Regel zu zähflüssig und klebrig und "schmieren", geben oft eine zu dicke Schicht und sind im Gesicht spürbar. Normales Pulver ist zu leicht und pudrig und verbirgt nichts. Der Tonalnik ist zu flüssig, und um ihn auf das Gesicht aufzutragen, ist eine ganze Prozedur erforderlich - setzen Sie sich an den Spiegel, waschen Sie Ihre Hände, nehmen Sie einen Pinsel und so weiter. Concealer-Concealer ist in der Regel auf der Haut zu finden und die Ränder sind sichtbar und es ist ziemlich schwierig, sie zu mischen.
IsaDora Cream Powder Foundation ist leicht, nicht klebrig, fühlt sich „trocken“ an, hat aber ein ausgezeichnetes Deckvermögen: Wenn es mit einem Schwamm aufgetragen wird, legt es sich gleichmäßig nieder und versteckt Poren und schwarze Flecken. Wenn Sie es mit dem Finger nehmen, bedeckt es alle Pickel Wenn Sie den Schwamm nass machen und mit der Haut verschmelzen, entsteht eine dichtere Schicht. Gleichzeitig ist das Anbringen sehr einfach und es sind keine "Kanten" sichtbar, auch wenn Sie nicht vor dem Spiegel sitzen.
Es hält und fließt nicht, es kann in der zweiten Runde auf das Gesicht aufgetragen werden, auch bei „schmutziger“ Haut während des Tages, und es überzieht in der zweiten Runde alles perfekt. Gleichzeitig ist es nicht sichtbar, nur der gesamte Ton des Gesichts wird ausgeglichen, aufgehellt und wird natürlich matt (ich habe einen natürlichen Beigeton).
Ich habe die Poren nicht verstopft und danach hatte ich keine Pickel mehr, auch wenn ich mir nachts nicht das Gesicht gewaschen habe (manchmal passiert das manchmal, oder?)
Bei künstlichem Licht:
Bei Tageslicht:
Zu

Nachher

Dies ist natürlich meine persönliche Meinung und jemand wird einen anderen Eindruck haben, aber ich habe es so. Hurra Pulver!
Preis: ca. 670 reiben
Testzeitraum: 10 Jahre
Bewertung: 5+

Loading...