Blogs

Grüne Mama Bewertungen

Hallo, schöne Mädchen!
Heute mache ich Sie auf zwei Fußcremes aufmerksam.
Sie sind jetzt aktuell - im Sommer, weil beide werden als erfrischend deklariert, lindern die Fußermüdung, verbessern die Durchblutung, nähren und spenden Feuchtigkeit.

1. Fußcreme Grüne Mama "Salbei und Leinsamenöl"100 ml
Die Creme ist in einer Tube, weiß, ziemlich dick. Es verteilt sich gut auf der Haut der Beine und zieht schnell ein. Der Hauptwirkstoff ist Salbei, ein natürliches Antiseptikum. Und auch die Creme enthält Kampfer und Menthol. Sie ergeben eine Art Doppelwirkung. Kampfer - erwärmt, verbessert die Durchblutung und kühlt Menthol ab, wodurch das Gefühl der Schwere in den Beinen ausgeglichen wird. Die Creme eignet sich hervorragend zur Fußmassage. Die Wirkung tritt sofort ein und hält bis zu einer halben Stunde an.
Aber ich ärgere mich ein wenig über den Geruch von Sahne. Ich mag den Geruch von Kampfer nicht wirklich. Es ist gut, dass es nur unmittelbar nach der Anwendung fest ist und nicht lange hält und Ihre Beine nicht unter der Nase sind. Anschließend riecht man nur noch Salbei, der auch ein Amateur ist.
Die Creme macht die Haut der Beine perfekt geschmeidig und spendet Feuchtigkeit. Ich lege es abends hin, morgens fühle ich mich nicht trocken. Kein cremiger Gleitfilm auf der Haut am Abend oder am Morgen! Wohltuende Wirkung auf Hühneraugen und Hühneraugen, macht sie weicher. Lindert Irritationen und hilft, Wunden zu straffen.
2. Erfrischende Fußcreme LUMENE BERRY REFRESH75 ml
Die Creme ist in einer Tube, weiß, viel heller als das vorherige Gegenstück. Ich würde sogar sagen, dass die Konsistenz dazu neigt, zu gelieren. Der Hauptwirkstoff ist Moltebeersamenöl, das doppelt so viel Vitamin C wie Orangen enthält und außerdem reich an Omega-Fettsäuren ist. Und das alles auf deinen Beinen!
Die Creme enthält auch Kampfer und Menthol, aber es scheint, dass ihr Gehalt geringer ist als in der vorherigen Creme, weil Der Effekt ist schwächer und hält weniger an.
Der Geruch von Kampfer ist auch weniger ausgeprägt, und der Geruch der Sahne selbst ist angenehmer als der von Green Mama, und damit mochte ich diese Sahne mehr. Ansonsten zieht es auch perfekt ein, das Gefühl der Folie geht nicht verloren, die Haut der Beine wird perfekt geschmeidig. Hier möchte ich darauf hinweisen, dass die Zusammensetzung dieser Creme Harnstoff (UREA) enthält, einen ausgezeichneten natürlichen Weichmacher und Feuchtigkeitsspender für die Haut.
Durch die Leichtigkeit der Creme kann ich sie sogar morgens anwenden. Für die Fußmassage ist es jedoch weniger geeignet als Creme von Green Mama.
Ein weiterer schöner Bonus ist, dass es mehr als 90% natürliche Inhaltsstoffe enthält und keine Parabene enthält. Ich verstehe nur nicht: Warum brauche ich SLS in Fußcreme?
Und jetzt Swatch und Dienstpläne:
Links Creme Green Mama "Salbei und Leinöl", rechts LUMENE BERRY REFRESH


Wie Sie sehen können, sind Cremes sowohl in der Zusammensetzung als auch in der Wirkung sehr ähnlich, erfrischen sich perfekt und lindern die Fußermüdung. Green Mama ist dicker, gesättigter, LUMENE ist sowohl in der Konsistenz als auch in der Sättigung leichter. Ich stelle fest, dass Green Mama nahrhafter und LUMENE feuchtigkeitsspendender ist.
Aber beide Cremes sind gut und es hat mir gefallen. Green Mama ist perfekt für Frühling und Herbst und LUMENE für heiße Sommer.
Beide haben gute Noten verdient - 5!
Wenn wir über den Preis von Cremes sprechen, dann habe ich Green Mama für - 160 Rubel, LUMENE für - 140 Rubel. Im Vergleich zu einer Einheit Gewicht / Volumen war Green Mama etwas billiger.
Ich hoffe, dass Sie sich jetzt für die Wahl der Fußcreme dieses Paares entscheiden können.
Rita.

Loading...