Kosmetik pflegen

Saftige Herzogin - Fruttini Pfirsich-Birnen-Handcreme


Hallo allerseits!
Der heutige Beitrag handelt von einer kleinen, aber unverzichtbaren Sache für mich - Handcreme Ich benutze immer und überall Handcremes, die Erfahrung ist also sozusagen schon großartig! Kürzlich erworbene Birnen- und Pfirsichcreme Fruttini, füllte meine Sammlung von Handcremes auf.

Zusammensetzung:

Konsistenz:

Meiner Meinung: Die Creme wird in einer praktischen Tube mit einem Volumen von 50 ml verkauft. Der Deckel des Röhrchens lehnt sich zurück, sodass keine Gefahr besteht, ihn zu verlieren. Das Volumen ist zwar gering, aber der Sahneverbrauch ist recht gering. Außerdem lässt sich ein so kleines Röhrchen bequem in der Handtasche transportieren. Die Creme hat eine ziemlich flüssige Geleekonsistenz, verteilt sich gut auf der Haut der Hände, zieht sehr schnell ein, hinterlässt ein Gefühl von Feuchtigkeit und die Wirkung von samtiger Haut. Dieser Effekt hält lange genug an, sodass Sie keine weitere Menge Creme auftragen müssen. Der Hauptgrund, warum ich diese Creme gekauft habe, war ihr Geschmack. Das Aroma einer sehr saftigen und reifen Birne, eines köstlichen süßen Herzoginpfirsichs, wurde nicht wahrgenommen. Das Aroma ist in den ersten Minuten zu spüren, und dann gibt es nur einen Hauch von etwas Fruchtigem, das überhaupt nicht ärgerlich ist.
Die Creme wird als feuchtigkeitsspendend deklariert, daher löst sie natürlich keine ernsthaften Probleme der Haut der Hände. Aber als tägliche Pflege für jeden Tag - super!
Es gibt noch einige weitere „leckere“ Handcremes in der Linie: Kirschen und Schokolade, Passionsfrucht und Ingwer, nur Kirschen, Erdbeeren und Karamell ... nun, für jeden Geschmack etwas dabei für Liebhaber von Fruchtgenüssen!
Preis: ungefähr 2 euro
Testzeitraum: 3 Wochen
Bewertung: 5

Loading...