Blogs

Malen oder natürlich lassen - das ist die Frage?

Mädchen, hilf! Ich bin schon erschöpft und laufe seit ungefähr 3 Jahren mit einem natürlichen. Ich kann nicht sagen, dass ich meine Farbe nicht direkt mag, aber bei unterschiedlichen Lichtverhältnissen ist es anders und ich mag meinen Schatten in einem tagsüber geräumigen Raum nicht, es scheint "Maus" und traurig, aber ich möchte ein bisschen heller sein. Aber bei hellem Licht und am künstlichen Abend ist meine Farbe gar nichts. Ich bin gequält, ich kann mich nicht entscheiden, weil ich mich irgendwie vom Malen verabschiedet habe und wahnsinnig froh war, dass ich jetzt nicht alle 3 Wochen von der Farbe abhängen muss, die Wurzeln nachverfolgen muss und was für eine Ersparnis! Ja, und der Trend ist natürliche Farbe ... Aber ich will es und ich denke, ich denke, aber ich kann mich nicht entscheiden.
Hier ist ein Foto bei normalem Durchschnittslicht aus einem Fenster:
Es ist zu sehen, dass die Haarwurzeln eine graue Tönung haben, angenehmer in der Länge, mittelgebrannt. Auf dem Foto habe ich ein "nacktes" Gesicht, so dass ein Hautton zu sehen ist.
Hier ist die Farbe näher
Hier mit dem Ton:

Bei der elektrischen Inspektion zeigt das Haar sein gelbes Pigment (Foto am selben Tag wie die Furzenden):

Hier ist immer noch künstliche Beleuchtung, egal meine Heimatfarbe:
Hier ist er richtig dunkelrot, ich bin keine NRA, aber so sieht er oft im Dunkeln und unter den Lampen aus
und hier bei hellem Licht am selben Tag, aber der Schatten ist schöner:
Auch in der Sonne gibt es einen Rotschopf:

Hier ist ein Foto auf der Straße (alles an einem Tag):
gerade rot
Auch hier ist das Serin sichtbar:
hier mag ich den schatten, wenn es immer so war
aber ich ging in den schatten und wieder keine haarfarbe

Meistens sehe ich mich in einem Spiegel mit dieser Farbe (ohne Tonac habe ich nur ein Foto gemacht)

Ich möchte ein bisschen dunkler als meine natürliche Farbe gemalt werden, in Kälte, ohne Rotschopf, etwas Schokolade, so etwas:

(Farbe ist nur ein Beispiel für Farbe, wenn ich mich traue zu malen, dann nur semi-permanent professionell)
Was denkst du, um gemalt zu werden oder nicht? Und passt diese Farbe zu mir?
Ich wäre sehr dankbar für die Kommentare, Tanya.

Loading...